"Nein, Sie müssen keine Fahrradanhänger kaufen, weil die Fahrradanhänger, die Sie kaufen, nicht zu Ihrem Fahrrad passen." Die Grundidee von Fahrradanhängern ist es, ein Fahrrad auf der Rückseite eines Fahrrads zu halten, denn in vielen Ländern sind die Gesetze über Fahrradanhänger sehr restriktiv, aber Fahrradanhänger sind eine der zuverlässigsten Möglichkeiten, Fahrräder für den Pendelverkehr und auch für andere Verkehrsmittel zu transportieren: Der typischste Fahrradanhänger ist ein Holzständer an der Vorderseite eines Fahrrads, der ein Fahrrad und ein Fahrradschloss hält und durch einen Radblock gesichert ist.

"Das Anhängerkonzept von Fahrradanhängern kann sehr vielseitig sein und die, die ich heute benutze, sind in dieser Reihenfolge: 1. Der eine ist ein Anhänger mit großem Laderaum, er hat auch ein sehr einfach zu montierendes Dach, so dass man ihn auch im Sommer mit ein wenig Holz, Schrauben und Nägeln bauen kann.

"Nein, das tust du nicht. Aber ich bin kein LKW-Fahrer. Wenn es nach mir ginge, würde ich einen Fahrradanhänger kaufen, der dir hilft, in der Stadt herumzukommen... Aber ich will das nicht... wenn du einen Fahrradanhänger brauchst, dann kannst du ihn ohne Probleme bekommen...." Frag einfach..." Ich bin Deutscher Herkunft und ich bin ein begeisterter Fahrradfahrer.... Ich habe in den 1960er Jahren mit dem Fahren auf meinem Schwinn angefangen... Aber ich bin seit etwa 30 Jahren Radfahrer.... Es war ein sehr glückliches, sehr erfüllendes und sehr lohnendes Leben..".