"Es gibt mehrere Gründe, einige Leute kaufen sie einfach, um auf Touren zu gehen (wir brauchen sie, weil sie Sicherheit bieten), andere sind wie jeder normale Anhänger, es gibt auch ein paar Anhänger des Fahrradherstellers, ich möchte Ihnen ein paar Beispiele zeigen, damit Sie die Unterschiede sehen und die richtigen auswählen können" Dieser Beitrag handelt von meiner persönlichen Erfahrung mit dem Kauf eines Fahrradanhängers und wie ich herausgefunden habe, dass er nicht wirklich Vorteile gegenüber einem normalen Fahrradanhänger hat.

"Weil niemand den gleichen Fahrradanhänger besser machen kann als ich." Und das ist meine Geschichte, wie ich den Fahrradanhänger von Grund auf neu gestaltet habe.... Diese Geschichte beginnt im Oktober 2006... Ich war sehr hungrig... Ich war auf dem Weg zu einer Fahrradverkaufsveranstaltung... Um eine schöne Zeit bei der Veranstaltung zu haben, entschied ich mich, die ganze Stadt zu bereisen und Fahrräder an verschiedenen Orten zu verkaufen... Ich habe bis dahin keine Fahrräder in meinem Leben gesehen... Ich glaube, es war das erste Mal.... Aber es gab viele Leute, die mich gesehen und die Fahrradanhänger gekauft haben....

"Nun, Sie brauchen nur einen für Ihr eigenes Fahrrad, also haben Sie ihn, aber wenn Sie Ihren Fahrradanhänger verkaufen wollen, brauchen Sie auch einen zweiten, aber es gibt nicht viele Fahrräder, die das brauchen, sie brauchen einfach nicht zwei Fahrradanhänger auf dem gleichen Platz", habe ich viele Leute aus Deutschland, die einen Fahrradanhänger kaufen wollen und sie fragen auch nach ihrer Wahl des Anhängers.